Blog

Season Opener der Schüler LP beginnt mit einem kombinierten No-Hitter

DSC_0099

Am Sonntag gewannen die Schüler LP Mannschaft der München Caribes gegen die neuformierten Red Loins aus Schwaig mit einem deutlichen 21:2. Die beiden Pitcher Luis und Louie schafften dabei einen kombinierten No-Hitter!

Die München Caribes Schüler Live-Pitch Mannschaft hat den Saison-Start gut geschafft, obwohl sie ja in der letzten Saison eine ganze Mannschaft an die Jugend abgegeben haben. Sie wurde dabei tatkräftig von fünf Tossballern unterstützt, die bereits einen Double-Header zuvor gespielt hatten.

Insgesamt haben die beiden Pitcher Luis Menzel und Louie Ikeda nur vier Walks und keinen Hit über vier Innings zugelassen.

Offensive haben die Caribes auf alles geschlagen, was nur in die Nähe der Strikezone kam und hatten doch viel zu viele Walks. Nach zwei Innings stand es bereits 12:2 in dem sehr einseitigen Opener für die Caribes. Und die Schwaiger schafften es immer seltener in die Strikezone zu pitchen, so dass es am Ende zu dem deutlichen Sieg für die München Caribes von 21:2 kam.

Wir freuen uns auf das nächste Spiel in München gegen die Vikings aus Kufstein.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar