Blog

München Caribes trauern um Marcelo Soriano Diaz

Die München Caribes trauern um ihr Mitglied Marcelo Soriano Diaz. Der 19-Jährige starb am frühen Samstagmorgen durch einen tragische Unfall.

Der jüngste Spieler der ersten Herrenmannschaft war ein großes Talent und ein besonderer Mensch. Seine sympathische Ausstrahlung und Lebensfreude zeigte sich in allem, was er tat.

Er bereicherte das Team und den gesamten Club durch sein Talent, seinen Humor und sein freundliches Wesen. Obwohl er im Team der jüngste Spieler war,  zeichnete er sich stets durch seine innere Ruhe aus.

Seine Positionen auf dem Spielfeld waren Catcher und Pitcher. Er trug durch seine Leistung wesentlich zum Gewinn der Bayernliga Meisterschaft 2011 bei.

Der gesamte Club ist in tiefer Trauer über diesen Verlust. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, der wir in dieser schweren Zeit Kraft wünschen.