Blog

Caribes Live-Pitcher unterliegen Garching Atomics in hochklassigem Spiel

DSC_0026

Die Jungs aus der LP-Mannschaft zeigten am 09. Juli 2016 vor heimischer Kulisse eine sehr gute Leistung bei bestem Wetter gegen die außer Konkurrenz spielenden Atomics, die gleich mit 3 Jugendspielern in ihrer Mannschaft antraten.

Die Caribes dagegen liefen gleich mit fünf Spielern aus dem Tossball-Team auf, so dass dies die Gelegenheit bekamen, Erfahrungen im „richtigen“ Baseball zu sammeln.
Angeführt von ihrem Starting Pitcher Eric Berger, der heute eines seiner besten Saisonleistungen zeigte, gingen die Caribes im 2. Inning  durch einen Run von Leonard Rothert 1:0 in Führung. Einen besonders schönen Schlag gelang Juhma Salim tief ins Outfield aber auch Debütant Sebastian Geißelhart-Hoyos nutzte die erste Gelegenheit mit einem RBI sich in Szene zu setzten. Ab dem 4. Inning schafften es die Gäste aber auszugleichen und in Führung zu gehen. Ein spektakulärer Slide beim Homesteal von Luis Menzel wurde leider Out gecalled, so dass die Caribes nicht ausgleichen konnten.

DSC_0013In den folgenden Innings setzten sich die Garchinger auf 6:1 ab. Im  7. und letzten Inning kam nochmal Hoffnung auf als Tristan Strack auf 2 zu 6 verkürzte und mit zwei Bases besetzt waren und die schlagstarken Spieler kamen. Aber der Garchinger Pitcher behielt die Nerven und konnte sich (leider) durchsetzten.
Die Caribes nahmen die Niederlage aber sportlich und zeigten sich nicht unzufrieden.
Für den letzten Spieltag der Hauptrunde kommenden Sonntag  im Double Header gegen die Badham Boars zeichnet sich ein spannender Showdown ab.