Blog

Caribes Schülermannschaft beendet die  Saison 2015 sehr erfolgreich

DSC_0347

Im nebligen Markt Indersdorf haben die Tossballer der München Caribes am 24. Oktober ihre sehr erfolgreiche Saison mit zwei Siegen gegen Gastgeber Indersdorf Fireflies und die Baldham Boars abgeschlossen.

Im erste Spiel gegen die Fireflies hatten die Caribes Schüler wieder einige Startschwierigkeiten, sowohl beim Schlagen also auch beim Verteidigen lief es nicht rund, so dass ein früher Rückstand die Folge war. Aber dann drehten die Tossballer wieder richtig auf. Ab dem vierten Inning ließen sie den Indersdorfern keine Chance mehr, so dass diese in den letzten vier Innings nur noch vier Hits und einen Run erzielt haben. Die Schlagleistung war auch wieder sensationell und selbst Neuling Milena Garg hat in ihrem ersten Spiel nicht nur vier Hits und zwei Runs sondern auch zwei RBI’s erzielt! Am Ende stand es 19 zu 10 für die Caribes.

Im zweiten Spiel wurde mit Spannung erwartet, nachdem das letzte Spiel gegen die Baldham Boars in einem extra Inning mit nur einem Run für die Caribes entschieden wurde. Aber die Boars ließen sich von der trüben, nebligen Stimmung anstecken und waren nicht so present wie in früheren Spielen. So hatten die Caribes sehr leichtes Spiel und gewannen überlegen 14:3.

Die Saison 2015 war sehr erfolgreich für die Tossballer: Bei 20 Spielen gingen die Jungs und Mädchen der Caribes Schülermannschaft insgesamt 14-mal siegreich vom Platz.

Auch organisatorisch haben die Caribes bei den 6 bis12 Jährigen in 2015 einiges vorangebracht. Dank des starken Zuwachses an jungen und motivierten Spielerinnen und Spielern, können wir uns für die Saison 2016 sportlich ambitionierte Ziele setzten.  Also wird auch das Wintertraining in der Halle nicht langweilig.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Eltern und Unterstützern, die diesen Erfolg möglich gemacht haben !

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar